Lakritz-Diplom

In 10 Schritten zum Lakritz-Freak

Diplom5(Überzeugungsarbeit ca. 1 Stunde):

Vorbereitung zu diesem Ritual: 3 Tage ohne Nahrungsaufnahme jeglicher Art

  1. Vergiss was Du bisher an Süßigkeiten geliebt hast. Vergiss sie einfach oder tu‘ wenigstens so.
  2. Schau Dir in Ruhe und ohne äußeren Einfluss die Lakritzbilder auf unserer Homepage an. Verinnerlich Dir die verschiedenen verrückten Formen und die Abermillionen Farbschattierungen, die Lakritz so haben kann.
  3. Schalte Laptop, PC, Tablet, Handy oder was auch immer aus und lass die lukullischen Lakritzabbildungen vor Deinem geistigen Auge vorüberblitzen. Stelle Dir zu Form und Farbe die leckersten Geschmäcker vor.
  4. Besorg Dir umgehend bei MERLINUM MAGIC CANDY eine bestimmte Lakritz-Sorte. Nur der Lakritzmann hinterm Tresen weiß, welches für Dich in Deiner Situation jetzt das Richtige ist, damit Du Dein Ziel „Lakritz-Freak werden“ ohne Schmerzen erreichen kannst. Sag ihm das Stichwort „Ja, ich will…“ und er weiß, was zu tun ist.
  5. Er wird Dir ein kleines Tütchen mitgeben, vermutlich ist dort erst einmal etwas Schwarzes, Ekeliges, Fieses enthalten – so denkst Du (bis jetzt).
  6. Geh rasch nach Hause, zieh die Vorhänge zu und setz Dich in entspannter Haltung an einen Tisch. Beine baumeln locker, der Hosenbund sitzt nicht zu stramm, das Licht ist gedimmt…
  7. Wenn es Dir gemütlicher ist, lass‘ noch leise im Hintergrund Deine Lieblingsband aufspielen. (Besondere Genüsse erfordern besondere Rituale)
  8. Mach nun langsam das Tütchen auf, nimm den verführerischen Duft des Süßholzes auf, leg ein Stück des schwarzen Goldes (so wird es Dir jetzt nämlich vorkommen) auf Deine wartende Zunge.
  9. Lehne Dich zurück und fühle die geschmeidige Konsistenz, schmecke die Würze und das Aroma. Erlebe, wie sich die Geschmacksknospen freudig öffnen, der Gaumen die erlesene Köstlichkeit umschmeichelt und mit einer nicht enden wollenden Welle der kulinarischen Sympathie erfüllt. Schicht für Schicht wirst Du den deliziösen Lakritz-Happen in Deinem Mund runterlutschen und die herrlich-feinen Geschmacksexplosionen unabgelenkt genießen.
  10. Glückwunsch!

Du hast jetzt mit viel Mut und Mühe alles erreicht, wozu Dein Leben vorbestimmt war: Für Dich ist Lakritz nicht mehr diese schwarz-fiese Ekeligkeit, sondern ein wunderbar-schmackhaftes Grundnahrungsmittel ohne das du nicht mehr leben willst. Nie mehr!

Deine Heldenarbeit kann mit dem großen Lakritz-Diplom belohnt werden. Dieses kannst Du Dir gegen eine Schreibgebühr von 10,00 € bei MERLINUM MAGIC CANDY ausstellen lassen.

Übrigens: Manchmal muss man dieses Ritual bis zu 10mal (jeweils im Abstand von einer Woche) wiederholen, bis die Wandlung zum Lakritz-Freak vollzogen ist. Nur Geduld!

Und wenn Du gar nicht mehr weiter weißt: weitere Tipps gibt es im MERLINUM MAGIC CANDY

error: Content is protected !!